Karte  
Suche  
Ergebnisse  
Details  
Ergebnisspeicher  (0)
freie Gewerbeflächen
freie Baugrundstücke
gewählte Fläche
freie Immobilien
Geographisch finden Sie die Hohe Börde sechs Kilometer westlich der Grenze zur Landeshauptstadt Magdeburg auf einer Fläche von ca. 171 km². In den vierzehn Mitgliedsgemeinden Ackendorf, Bebertal, Bornstedt, Eichenbarleben, Groß Santersleben, Hermsdorf, Hohenwarsleben, Irxleben, Niederndodeleben, Nordgermersleben, Ochtmersleben, Rottmersleben, Schackensleben und Wellen wohnen über 19.200 Einwohner. Neben neuen Ansiedlungen von Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern in allen Gemeinden sind auch entlang der B 1 und der beiden Autobahnen A 2 und A 14 in verkehrsgünstiger Lage zukunftsfähige Gewerbegebiete entstanden. Die günstige Infrastruktur ist auch durch die wichtige Eisenbahnlinie Berlin- Magdeburg- Braunschweig- Hannover gekennzeichnet. Letztlich wird sich auch die neu fertiggestellte Trogbrücke in Hohenwarthe als Europas größtes Wasserstraßenkreuz für die Region als Gewinn herausstellen, wenn dadurch sich insbesondere Getreide, Baumaterial und andere Stückgüter kostengünstig transportieren lassen.
 © GeoBasis-DE/LVermGeo LSA, 2011/A18-6007867/2011 2006-2016 © TeKoN Informationssysteme GmbH